Große Hilfsbereitschaft unter unseren Mitgliedern


Flutkatastrophe Deutschland 2021

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe IPA-Mitglieder, liebe Freunde der IPA,

was passiert ist kann man nicht in Worte fassen.
Unfassbares Leid für viele Opfer. Sicherlich befinden sich unter den Opfern
auch Mitglieder der IPA Deutsche Sektion, sowie Polizistinnen,
Polizisten und Beschäftigte einer Polizeibehörde.

Die finanzielle Hilfsbereitschaft unter unseren Mitgliedern ist offenbar sehr groß. Die Bundesgeschäftsstelle wurde vielfach nach den Kontaktdaten unseres IPA-Sozialfonds angefragt.
Eine Zuwendung kann auf das Sozialfonds-Konto der IPA Deutsche Sektion überwiesen werden.

Die Kontodaten lauten:
Deutsche Bank, 45116 Essen
IBAN: DE12 3607 0024 0555 5594 00
BIC: DEUTDEDBESS

Der geschäftsführende Bundesvorstand möchte über den Sozialfonds einer Vielzahl von Opfern, im Sinne unserer Statuten, wenigstens eine finanzielle Hilfe zukommen lassen um die Not zu lindern.
Dazu gibt es zwei sehr wichtige Punkte, auf welche ich hinweisen möchte:
Die IPA Deutsche Sektion sowie ihre Untergliederungen sind als Berufsverband anerkannt und werden steuerrechtlich analog wie ein gemeinnütziger Verein behandelt.
Allerdings mit wenigen Ausnahmen. So darf die IPA Deutsche Sektion KEINE Spendenbescheinigungen ausstellen.
Auch darf eine Zuwendung an den Sozialfonds nicht zweckgebunden sein.

Mit freundlichen Grüßen
Servo per Amikeco

T. Batzel
(Schatzmeister Soziales – IPA Deutschland)